„Unser Status ist sagen zu konnen: Ich bin glücklich.“

Nadia Boegli von The Changier vor herbstlichem Baum

„Better Jobs for a better World“ ist das Motto von The Changer, der Vermittlungsplattform für Arbeitsplatze im gemeinnützigen, sozialen und grunen Bereich, die Nadia Boegli, zusammen mit Nicole Winchell und Naomi Ryland gegrundet hat. Im Interview erzahlt Nadia, die als Kind davon träumte, Hundefriseurin zu werden, was einen glücklichen Job ausmacht und warum die Generation Y lieber ein gutes Gewissen hat als zwei Autos in der Garage.

Happy to be sad

Lucinda Williams mit Stuart Mathis in der Berliner Aposte Paulus Kirche, 29.6.16

Vor zwei Wochen habe ich die großartige Lucinda Williams im Konzert gesehen und seither darüber nachgedacht, warum es eigentlich gerade die allertraurigsten Songs sind, die mich besonders glücklich machen.

„Man muss in seine Menschlichkeit hineineinhören“

Portrait Wolfram Putz, Graft Architekten, Portrait: Ali Kepenek

Villen für Hollywoodstars und würdige Unterkünfte für Flüchtlinge zu entwerfen schließt sich nicht aus, findet Wolfram Putz, Mitgründer von Graft Architekten. Sich darüber Gedanken zu machen, wie er mit Architektur zu Glück und Wohlbefinden beitragen kann, findet er selbstverständlich.