Alle Artikel in Glücks-Praktiken

Her mit dem Chaos!

Kleines Mädchen macht Yoga

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ besagt eine Redensart. Will man glücklich sein, ist allerdings das Gegenteil wahr. Als meine Yogastunde für geflüchtete Frauen aus dem Ruder lief, habe ich erfahren, wie gut es sich anfühlen kann, die Kontrolle zu verlieren.

Abkürzung zur Erleuchtung

Lichtatmung - Gruppe beim Agape Zoe Festival, Berlin

Nach jahrelanger Meditations- und Atempraxis haben Vidya Raster und Klaus C. Ulbricht die Lichtatmung entwickelt, eine geführte Atemmeditation, die die Teilnehmer in einen heilsamen Trancezustand versetzt.
Ich habe es ausprobiert und Vidya und Klaus ein paar neugierige Fragen gestellt.

Berlin heilen

Zwei Frauen, die sich an den Händen halten, Agape Zoe Festival Berlin

In Berlin scheint jeder damit beschäftigt, Linderung für diverse körperliche oder emotionale Beschwerden zu finden. Das Gute ist: kaum irgendwo ist das Aufgebot an Heilern aller Art so groß wie in hier. Auf dem Agape Zoe Festival, das am 21. und 22. Mai zum vierten Mal stattfindet, kann man viele von ihnen kennenlernen und diverse Techniken ausprobieren. Außerdem Musik hören, tanzen und jede Menge Spaß haben.

Der Stein, der Freude schenkt

Buddhastatue mit Mala und Ganesha

Malas – traditionelle Gebetsketten – sehen nicht nur schön aus, sie können bei der Meditation helfen und sogar heilend wirken. Insbesondere dann, wenn man sie selbst auffädelt.

Die Sache mit den Glücksverstecken

Illustration Kreatives Schreiben mit Hand und Fuß

Schreiben reinigt die Psyche, schafft Klarheit und macht glücklich. Davon ist die Poesietherapeutin Ingeborg Woitsch überzeugt. Kirsten Nieman hat ihre Schreibwerkstatt besucht und hat, obwohl sie eine professionelle Schreiberin ist, etwas dazu gelernt.

Instant Happiness

Willkommensschild Camping Lake Siskiyou "Smile You're here"

Klingt banal, aber es funktioniert: Wie 15 Minuten Lächeln täglich mich zu einem glücklicheren Menschen glücklicher machen.