Her mit dem Chaos!

Kleines Mädchen macht Yoga

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ besagt eine Redensart. Will man glücklich sein, ist allerdings das Gegenteil wahr. Als meine Yogastunde für geflüchtete Frauen aus dem Ruder lief, habe ich erfahren, wie gut es sich anfühlen kann, die Kontrolle zu verlieren.

„Man muss in seine Menschlichkeit hineineinhören“

Portrait Wolfram Putz, Graft Architekten, Portrait: Ali Kepenek

Villen für Hollywoodstars und würdige Unterkünfte für Flüchtlinge zu entwerfen schließt sich nicht aus, findet Wolfram Putz, Mitgründer von Graft Architekten. Sich darüber Gedanken zu machen, wie er mit Architektur zu Glück und Wohlbefinden beitragen kann, findet er selbstverständlich.

Am Ende steht immer die Freude

Portrait Susanna Nieder

Susanna Nieder gibt Workshops nach den Prinzipien der Psychologie der Vision. Dabei geht es darum, verdrängte Gefühle zu spüren und zu integrieren. Dass das ganz schön weh tun kann, aber am Ende glücklich macht, erklärt sie im Interview.